Kategorie-Archiv: Allgemein

Sophie Alisch erkämpft Unendschieden gegen Vize Europameisterin

Sophie Alisch erringt bei der Boxgala „Traktor Schwerin gegen Finnland“ am 04.05.2017 gegen die äußerst erfahrene Vize-Europameisterin Wilma Vitanen ein Unendschieden. Allerdings sahen viele unserer Sportler Sophie vorne. Eine weitere Topleistung unserer Leistungssportlerin Sophie, die seit neuestem von der Crowdfunding Organisation „fairpaid“ unterstützt wird.Foto von Sophie und Trainer Alexander von der DM 2017.

Sophie Alisch erneut Deutsche Boxmeisterin

Am 01.10.2017 siegt Sophie Alisch erneut bei der U19 DM im Boxen. Sie gewinnt Halb- und Viertelfinale durch TKO und das Finale mit 5:0 Kampfrichterstimmen und erhält zusätzlich den Technikerpreis der weiblichen Jugend. Was für ein Erfolg nach nur drei Jahren Training! Glückwunsch auch ans Trainerteam der Sportschule und Alexander Wopilow.

Rahn-Sportler siegen bei den World Martial Art Games

Am Wochenende um dem 1.Oktober 2017 reiste unser Wettkampfteam zu den WMAG in Aarbon in die Schweiz um dort vor traumhafter Kulisse am Bodensee einen spektakulären Erfolg zu feiern.
Im Sport Jiujutsu und Grappling siegten Bela Pfeffer und Robert  in allen Kämpfen vorzeitig. Robert siegte beim Grappling -80kg und im Schwergewicht. Bela siegt in der Jugendklasse -65kg Grappling und Sport Jiujitsu sowie im Freundschaftskampf in der Erwachsenenklasse -75kg.

Im Muay Thai und K1 siegten Finn Flügge und Alexander Boron und sichern sich ebenfalls die Goldmedaille. Gratulation ans Team und den Trainerstab der Sportschule.

Finn mit Headkick KO im Halbfinale.

Neuer Hobby-Boxkurs in Steglitz

Neuer Boxkurs für Hobbysportler in der Sportschule Rahn! Lernen sie richtig Boxen mit dem staatlich geprüften Sportlehrer und lizensierten Boxtrainer Alexander Wopilow. Das Trainining umfasst alle bereiche des Boxensports sowie Zirkeltraining.

Termin: Dienstags 20.30 Uhr      Ort:  Sportschule Rahn/ Nicolaistr. 13-15/ 12247 Berlin

Bela Pfeffer erneut siegreich bei Randori Fight Night!

Unser 16-jährige Kämpfer Bela Pfeffer siegte auch bei der zweiten Randori Fight Night 2017 vorzeitig in Runde 1. Unser Trainingslager in MTK- Camp in Marbella hat sich ausgezahlt. Bela dominierte den gesamten Kampf, so dass dieser schon in Runde 1 durch TKO abgebrochen wurde. Glückwunsch vom ganzen TEAM. Dieses Jahr warten auf Bela noch weitere Herausforderungen: Zum einen die World Martial Art Games in der Schweiz und die Sport Jiujutsu WM in Italien. Viel erfolg weiterhin!

Weidenkeller Brothers erneut auf dem Treppchen bei der Deutschen Meisterschaft

Wie in den Vorlahren haben es Kai und Dirk Weidenkeller erneut geschafft sich bei den Deutschen Meisterschaften eine Medaille zu erkämpfen. Hier der Überblick:

2014 & 2015 holt Kai Gold und wird Deutscher Meister in beiden Jahren.

2016 wird Dirk Deutscher Vizemeister und Kai Dritter.

2017 holt sich Kai den Deutschen Vizetitel und Dirk holt sich die Bronzemedaille.

Unser Team ist wie immer stolz auf die Jungs!

MATEO CUK zieht weiter durch!

Nach zahllosen Siegen in dieser Saison, seinem Deutschen Meistertitel 2017 und dem zweiten Platz beim European Cup in Tschechien führt der Welt Judo Verband Mateo Cuk nun an Weltranglistenplatz Nr. 7! Vor dem Hintergrund, dass Mateo erst dieses Jahr in die Altersklasse U18 aufgestiegen ist, kann man diese Leistung kaum hoch genug bewerten. Glückwunsch wieder einmal vom ganzen TEAM.

Mateo beim entscheidenen Wurf- Trainer Sascha Heu im Hintergrund

Erfolgreiches Wochenende 4.-5- März 2017

MATEO Cuk Deutscher Meister im Judo/

Weidenkeller Brothers qualifizieren sich zur Deutschen Meisterschaft im Boxen/

Allkampfteam siegt vorzeitig bei der Randori Fight Night!

Bela Pfeffer bei der Randori Fight Night!

Drei Turniere wurden von unserem Trainerteam paralell besucht:
Turnier No.1: Sascha Heu`s Schützling Mateo Cuk sichert sich die Judo DM U18 in Herne. Wieder einmal eine Top-Leistung von unserem Judo Champ Mateo.
No. 2: Alexander Wopilows Kämpfer Dirk- & Kai Weidenkeller qualifizieren sich für die Deutsche Meisterschaft im Boxen und werden Landesmeister und Vizelandesmeister in Mecklenburg-Vorpommern.
No.3: Thorsten Preiß` Sportler Bela Pfeffer, Simon Pfeffer und Robert Völker siegen allesamt vorzeitig in Runde1 bei der Randori Fight Night.

Mateo Cuk besteht 1.Dan im Judo

Kaderathlet Mateo Cuk besteht am 11.12.2016 den schwarzen Gürtel im Judo. Die Sportschule Rahn ist um einen kampfstarken Danträger reicher. Glückwunsch an Mateo und Trainer Sascha Heu  vom ganzen Team. Desweiteren berichtet die kroatische Zeitung erneut über seine zahlreichen sportlichen Erfolge. Neben zahlreichen Siegen in nationalen und internationalen Turnieren wurde Mateo zum Sportler des Monats November in Berlin gewählt! So kann es weitergehen. Olympia 2024 wartet!img_20161212_000520 img-20161210-wa0001