Bela Pfeffer erneut siegreich bei Randori Fight Night!

Unser 16-jährige Kämpfer Bela Pfeffer siegte auch bei der zweiten Randori Fight Night 2017 vorzeitig in Runde 1. Unser Trainingslager in MTK- Camp in Marbella hat sich ausgezahlt. Bela dominierte den gesamten Kampf, so dass dieser schon in Runde 1 durch TKO abgebrochen wurde. Glückwunsch vom ganzen TEAM. Dieses Jahr warten auf Bela noch weitere Herausforderungen: Zum einen die World Martial Art Games in der Schweiz und die Sport Jiujutsu WM in Italien. Viel erfolg weiterhin!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.